Holocaust-Gedenktag:  „Aufschrei der gesellschaftlichen und politischen Institutionen“ gegen den zunehmenden Antisemitismus in Deutschland.

Vor dem Internationalen Holocaust-Gedenktag am Sonntag hat die frühere Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland, Charlotte Knobloch, einen entschlossenen Kampf gegen Antisemitismus gefordert. In der „Passauer Neuen Presse“ (Samstag) verlangte sie einen „Aufschrei der gesellschaftlichen und politischen Institutionen“ und „gesellschaftlichen Widerstand“ gegen zunehmenden Judenhass in Deutschland. Hintergrundinformation: https://www.youtube.com/watch?v=JgqNm5uVSF0 Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ruft anlässlich des Holocaust-Gedenktages 2019 zu einer lebendigen Erinnerungskultur auf. „Wir dürfen nicht vergessen, was damals in unserem Land Menschen anderen Menschen angetan haben“, erklärte der Ratsvorsitzende der EKD, Heinrich Bedford-Strohm, am Samstag in Hannover. Ein Aufschrei der Verzweiflung und eine Mahnung an die Menschheit „Wir müssen den Anfängen wehren“ In Gedenken und als Mahnung 2019 Pfarrer Markus Pöllinger […] Weiterlesen

Holocaust-Gedenktag:  „Aufschrei der gesellschaftlichen und politischen Institutionen“ gegen den zunehmenden Antisemitismus in Deutschland.2020-01-27T03:49:46+01:00

Topfit für die Schule!

Auch in diesem Jahr wird Frau Andrea Hoffmann-Kuhnt, die seit vielen Jahren als Ärztin in der Kinder- und Jugendarztpraxis tätig ist, wieder einen Vortrag zum Thema „Fit fürdie Schule“ halten. Lernen mit allen Sinnen: Kinderärztin Andrea Hoffmann-Kuhnt Kinderärztin Andrea Hoffmann-Kuhnt Der Abend basiert auf dem „FamilienErgokonzept“ von Dr. med. Rupert Dernick (Kinder- /und Jugendarzt), das zeigt, wie man mit Kindern einen großen Teil der Schulvorbereitung durch kreatives Lernen im Familienalltag nebenbei einüben kann. Lassen Sie sich an einem interessanten Abend zeigen, welche Chancen alltägliche Tätigkeiten bieten, um wichtige motorische, kognitive, sprachliche und soziale Kompetenzen zu trainieren. Andrea Hoffmann-Kuhnt   Zu diesem Abend laden wir alle interessierten Eltern, Großeltern und Paten am Dienstag, dem 29.01.2019 [...] Weiterlesen

Topfit für die Schule!2019-01-29T20:11:59+01:00

Neustart mit Aschekreuz am Aschermittwoch

Mit dem Mittwoch vor dem 1. Passionssonntag (Invocavit) beginnt in der Kirche die vierzigtägige Vorbereitungszeit auf Ostern. Das närrische Treiben des Faschings endet und die christliche Buß- und Fastenzeit beginnt. Ein Gottesdienst am Aschermittwoch, dem 6.3.2019 findet in alter christlicher Tradition um 19.00 Uhr in der Kirche St. Peter und Paul in Poppenreuth statt. Herzliche Einladung! Das Aschekreuz erinnert an die Vergänglichkeit und an ewiges Leben Das Aschekreuz erinnert an die Vergänglichkeit des Menschen. So wird auch bei einer Beerdigung üblicherweise folgender Satz gesprochen: "Erde zu Erde, Asche zu Asche, Staub zum Staube..." Zugleich ist das Aschekreuz ein Symbol, dass Altes abgelegt werden muss, um Neues zu erlangen. Mit dem Aschekreuz auf der Stirn bekennen sich Christinnen und [...] Weiterlesen

Neustart mit Aschekreuz am Aschermittwoch2019-03-07T10:03:53+01:00

Mitarbeiterdank in der Kulturscheune Knorr

Herzliche Einladung an alle Mitarbeitenden unserer Gemeinde St. Matthäus am Donnerstag, dem 24.01.2019! Wieder in der alten, wunderschönen Kulturscheune in Mannhof bei Familie Knorr. Wieder mit Musik der Schmidt-Brüder (Saxophon, Klarinette und Piano) und „Szenen“ mit Überraschungsgästen. Beginn ist um 19 Uhr. Bitte melden Sie sich bei Frau Hager und Frau Egelseer, damit wir planen können. Auf Ihr Dabeisein freuen sich Ihre Vertrauensfrau Ruth Flohrer und Pfarrer Markus Pöllinger

Mitarbeiterdank in der Kulturscheune Knorr2019-02-03T03:12:09+01:00

Verstärkung für unsere Teams

Stellengesuche Ab sofort suchen wir zur Verstärkung unserer Teams: Erzieher/in für Kindergarten mit 30 WStden Erzieher/in für Kinderhort mit 20-25 WStden Kinderpfleger/in für Kinderkrippe mit 20 WStden Mitarbeiter/in für Mittagsbetreuung mit 26,5 WStden Wir erwarten: Teamfähigkeit, Freude am Beruf, selbstständiges Arbeiten Wir bieten: nettes, kollegiales Team, gutes Arbeitsklima Mitarbeiterfortbildung 2018 Bewerbung an: Evang. Luth. Kirchengemeinde St. Matthäus Vach, z.H. Pfarrer Markus Pöllinger / Frau Verena Ließ Vacher Kirchenweg 5 90768 Fürth-Vach [email protected] www.kirchevach.de Verena Ließ Pfarrer Markus Pöllinger  

Verstärkung für unsere Teams2019-02-03T17:53:16+01:00

Kardinal Marx predigt in evangelischer St. Matthäuskirche

Gebetswoche für die Einheit der Christen vom 18.-25.1.2019 Gottesdienst mit Landesbischof Bedford-Strohm, Kardinal Marx und Bischof Sofian von Kronstadt Mit einem zentralen ökumenischen Gottesdienst begehen Münchner Christen aller Konfessionen am Dienstag, 22. Januar, um 19 Uhr in der Münchner St. Matthäuskirche die Gebetswoche für die Einheit der Christen. Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm hält den Gottesdienst gemeinsam mit Erzbischof Kardinal Reinhard Marx, dem rumänisch-orthodoxen Bischof Sofian von Kronstadt und der Majorin der Heilsarmee, Constanze Pfund. Die Predigt hält Kardinal Marx. Die Kapelle der Heilsarmee wird den Gottesdienst musikalisch gestalten. Die weltweite Gebetswoche für die Einheit der Christen von Donnerstag, 18. Januar, bis Donnerstag, 25. Januar, begehen Christen aller Konfessionen mit zahlreichen Gottesdiensten und Begegnungen. Der internationale liturgische Entwurf wurde in diesem Jahr [...] Weiterlesen

Kardinal Marx predigt in evangelischer St. Matthäuskirche2019-02-10T06:21:55+01:00