Herbstkonzert mit Gitarrenduo am 9.10. um 17Uhr

  Hoffnungskonzert im Herbst 2022 am Sonntag.09.10. 2022 um 17 Uhr mit dem Gitarrenduo Fromm/Lehner   Beginn: 17:00 Uhr Mit besten Grüßen Markus Pöllinger, Pfr. Liebe Freunde und Musikinteressierte, am 9.10.2022 findet wieder unser traditionelles Herbstkonzert in der Vacher Matthäuskirche statt. Das Programm besteht aus Stücken für Gitarre, Gitarren-Duos, sowie Gesang mit Klavier. Es wirken mit: Dieter Fromm: Gitarre Dietmar Lehner: Gitarre Fritzi Hofmann-Fromm: Gesang Wolfgang Bauer-Schmidt: Klavier Termin: 9.10.2022 Beginn:17:00 Uhr Ort: Matthäuskirche in Vach Wegen knapper Parkplätze ist es günstig etwas vorher zu kommen. Der Eintritt ist frei, um Spende zugunsten des alten Kindergartens in Vach wird gebeten. Bei dieser Gelegenheit weise ich noch auf ein Benefizkonzert am 6.10. 2022 zugunsten der "Ein Dollar Brille" hin. Herbstkonzert 2021 [...] Weiterlesen

Herbstkonzert mit Gitarrenduo am 9.10. um 17Uhr2022-10-10T08:00:17+02:00

90 Jahre Herz Jesu

Am 3 Juli 2022 feierte die römisch-katholische Nachbargemeinde Herz Jesu das 90-jährige Weihejubiläum ihrer Kirche. Hier die Festbroschüre: 220703 90 J Herz Jesu Grußwort Pfarrer Markus Pöllinger: Grußwort zum 90 Geb. Herz Jesu Mannhof Unermüdlich im Dienst für Herz Jesu: Sekretärin und Universaltalent Irmgard Weid Ideerreich: Pastoralreferent Stefan Gardill Pfarrer Markus Pöllinger bei seinem Grußwort der evangelischen St. Matthäusgemeinde: Er dankt für die gelebte konkrete gute Nachbarschaft in der Ökumene "Vereinigte" Posaunenchöre Vach und Stadeln spielten zum Fest groß auf ... Markant: der Zwiebelturm von 1932

90 Jahre Herz Jesu2022-07-04T10:06:45+02:00

Konfirmation II

Festgottesdienst zur Konfirmation mit Pfr. Markus Pöllinger Aufgrund Corona waren die Konfirmanden Moritz Ludwig und Simon Schäfer am Palmsonntagstermin verhindert. Ihre Konfirmation erfolgte jetzt am 3.Juli 2022. Anstecken des "Sträußchens" Einzug in die voll besetzte Kirche Begrüßung durch Pfr. Pöllinger Vertrauensfrau Ruth Flohrer und Pfr. Markus Pöllinger Die 92-jährige Urgroßmutter des Konfirmanden Moritz Ludwig spricht ein Gebet Konfirmandenvater Christian Schäfer liest die Lesung aus Mt.5 Konfirmandenmutter Melanie Ludwig spircht ein Segensgebet Einsegung Vertraunsfrau Ruth FLohrer verteilt die Konfirmandenkreuze Einsetzungsworte Kommunion der Hostie Kommunion des Kelches Gratulation      

Konfirmation II2022-07-04T08:58:27+02:00

KonfiCastle auf der Burg Wernfels

Mit 15 Konfirmanden und 7 Mitarbeitern sind wir vom 11.-14.3.2022 zum KonfiCastle auf die BurgWernfels gefahren. Frühlingshafte Temperaturen und ganztägig Sonnenschein begleitete uns. Er wurde nicht zu viel versprochen. Ein jugendgemäßes Programm für Leib, Geist und Seele. Es war einfach spitze. Adelheid Heinz und Nina Hofmann beim Austausch Adelheid Heinz Nina Hofmann Mitarbeiter Johannes Pöllinger und Nina Hofmann beim Burgspiel Jürgen Kretschmer mit Konfirmanden Kirchenvorsteher Jürgen Kretschmer beim Frühstück Moderne Lieder In der Kapelle zum Start in den Tag und zum Nachtgebet

KonfiCastle auf der Burg Wernfels2022-04-11T20:35:45+02:00

Orgelvesper mit Gedenken am So. 20.2. um 18 Uhr

Orgelvesper am Sonntag, 20.2.2022 um 18 Uhr in der St. Matthäus-Kirche Vach ein Gedenkgottesdienst zum Thema "Tod und Auferstehung in Zeiten von Corona" Es gilt die 3G-Regel, 1,5m-Abstand und FFP2-Maskenpflicht   Geplanter Ablauf:   Glockengeläute der Matthäuskirche Begrüßung zum Gedenk- und Hoffnungskonzert in Zeiten von Corona Johann Sebastian Bach (1685-1750): Praeludium in a-moll (BWV 543/II8) Lesung Ps 126 Johann Sebastian Bach-Schemelli: Bist du bei mir Lesung 1. Petrus 1 Cesar Franck (1822-1890): Choral in a-moll (sein letztes Werk vor seinem Tod aus dem Zyklus Trois Chorals Lesung Joh 16 Charles Marie Widor (1810-1900): aus der Orgelsyphonie Nr. 5 in f-moll, opus42 (die Orgelsymphonien, 4. Satz: Tranquillo dolce.) Gebet, Vaterunser Lesung Joh 21 Vacher Wegsegen Lied 115,1,5,6 Jesus lebt, mit ihm [...] Weiterlesen

Orgelvesper mit Gedenken am So. 20.2. um 18 Uhr2022-04-16T17:00:39+02:00

Mutiges Gericht zur „Triage“

Am 28.12.2021 sendete das BVerfG mit seiner Entscheidung ein deutliches und mutiges Signal aus, dass Menschen mit Behinderung bei der sog. "Corona-Triage" nicht benachteiligt oder diskriminiert werden dürfen. https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr3/wdr3-kultur-am-mittag/audio-prantl-was-bedeutet-das-triage-urteil-in-der-pandemie-100.html Leben darf nicht gegen Leben abgewogen werden. Darum ein nachvollziehbares Mehraugenprinzip zu den Behandlungsprioritäten, d.h. wer zuerst versorgt werden soll und nur die  aktuelle, konkrete  Überlebenswahrscheinlichkeit  ist  maßgebend. Darin schiebt das BVerfG dem militärischen Kontext (Auswahl jmd. möglichst schnell wieder kampffähig zu machen) einen Riegel vor. Alter, Soziale Merkmale, Impfstatus oder Behinderung dürfen keine Rolle spielen.   Markus Pöllinger, Pfr.

Mutiges Gericht zur „Triage“2021-12-28T19:33:49+01:00

Lebendiger Adventskalender findet trotz Corona statt

          Der 12. lebendige Adventskalender wird 2021 trotz Corona als Adventsfenster "to go" gefeiert. Alle Veranstaltungen finden im Freien statt. Hier die wichtigsten Hygiene-Regeln: (Stand 1.12.2021): Wir schützen uns gegenseitig! 1. ) Der lebendige Adventskalender darf weiter gefeiert werden. Bitte beachten Sie die Sicherheitsanweisungen. Die Veranstalter eines Fensters sollen zu Beginn auf die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln hinweisen. 2.) Der Mindest-Abstand untereinander in alle Richtungen beträgt 1,5 m. Er ist für alle Pflicht. (Ausnahme: Personen aus ein- und demselben Hausstand.) 3.) Es besteht durchgängig Maskenpflicht (FFP 2), auch im Freien. 4.) Kein Händeschütteln oder Umarmungen. 5.) Husten- und Niesetikette einhalten. 6. ) Infizierte oder Personen mit Symptomen dürfen nicht teilnehmen. 7.) Auf Verköstigung (Essen und [...] Weiterlesen

Lebendiger Adventskalender findet trotz Corona statt2021-12-01T14:29:58+01:00

Kinderbibeltag am Buß- und Bettag: „Licht der Welt“

Am Buß- und Bettag, dem 17.11. findet wie jedes Jahr , ein Kinderbibeltag statt. Traditionell wird dieser von dem Hort und der Mittagabereuung veranstaltet. Das Thema im Jahr 2021 lautet: "Licht der Welt" Viel Vergnügen Anja Redlingshöfer Anja Bernard Markus Pöllinger, Pfr. Einladung zum Kinderbibeltag am 17.11.2021 (Buß- und Bettag)                       „Wir sind das Licht der Welt“   Wann? Wo? Am Buß- und Bettag, Mittwoch 17.11.2021 Beginn: 8.00 Uhr im Kinderhort. Bitte pünktlich um 8 Uhr kommen. Es findet eine Selbsttestung im Hort statt. Bitte auch an Wechselmasken denken. Ende: 13.00 Uhr: die Kinder können im Anschluss regulär den Hort besuchen Was muss ich mitbringen? - Kleber, Schere und Stifte - Getränk (Trinkflasche) sowie Frühstück - Mittagessen wird über die [...] Weiterlesen

Kinderbibeltag am Buß- und Bettag: „Licht der Welt“2021-10-27T23:18:21+02:00

Herbstkonzert am 17. Okt. mit Gitarrenduo

Hoffnungskonzert im Herbst 2021 am So.17.10.um 17 Uhr mit dem Gitarrenduo Fromm/Lehner       Coronabedingt stehen nur 50 Sitzplätze zur Verfügung. 31 Einzelsitzorte und 19 für Personen aus ein- und demselben Hausstand. Bitte um Anmeldung im Pfarramt unter: 0911/761262 oder [email protected] Beginn: 17:00 Uhr Mit besten Grüßen Markus Pöllinger, Pfr. Herbstkonzert 2019       Die Besetzung der Gitarrenduos und -solos, Querflöte und Gesang sind: Fritzi Hofmann-Fromm (Gesang) Wolfgang Bauer-Schmidt (Klavier) Christine Truchseß-Sudermann (Querflöte) Dietmar Lehner (Gitarre) Dieter Fromm (Gitarre) Herbstkonzert 2019 Wir würden uns sehr freuen, Sie wiederzusehen und die Tradition unserer Herbstkonzerte in Vach weiterzuführen. Hier das Programm: Konzert 2019-10-13 Kirche Vach extern Das Konzert ist ein in Benefizkonzert. Es kommt dem Kindergarten [...] Weiterlesen

Herbstkonzert am 17. Okt. mit Gitarrenduo2021-10-20T18:01:37+02:00

Neuer Konfirmandenjahrgang 2022 startet

Der neue Konfirmandenjahrgang 2022 startet am Mittwoch, dem 6.10.2021 mit einem Elternabend um 19.30 Uhr in der Vacher St. Matthäus-Kirche.Nähere Informationen bei: Pfarrer Markus Pöllinger Tel.: 761262 [email protected] Pfarrer Walter Drescher      

Neuer Konfirmandenjahrgang 2022 startet2021-10-05T05:42:07+02:00
Nach oben