Der 1. Advent startet in einem Gottesdienst für die ganze Familie

Wir eröffnen das neue Kirchenjahr mit einem Familiegottesdienst zum 1. Advent. Nähere Infos zum Gottesdienst um 9.30 Uhr Liturgie und Predigt: Pfarrer Markus Pöllinger                 Andacht zum Advent: 1. Ein Licht geht uns auf in der Dunkelheit, durchbricht die Nacht und erhellt die Zeit. Licht der Liebe, Lebenslicht, Gottes Geist verläßt uns nicht. 2. Ein Licht weist den Weg, der zur Hoffnung führt, erfüllt den Tag, daß es jeder spürt. Licht der Liebe, Lebenslicht, Gottes Geist verläßt uns nicht. 3. Ein Licht macht uns froh, wir sind nicht allein. An jedem Ort wird es bei uns sein. Licht der Liebe, Lebenslicht, Gottes Geist verläßt uns nicht. Eine gesegnete Advents- und frohe Weihnachtszeit und ein [...] Weiterlesen

Der 1. Advent startet in einem Gottesdienst für die ganze Familie2022-11-21T19:43:06+01:00

Ewigkeitssonntag mit Gedenken der Verstorbenen

Am 20.11.2022 um 9:30 Uhrr feiern wir Gottesdienst mit Gedenken der Verstorbenen; mit Pfarrer Markus Pöllinger, Ruth Sinning (Orgel), Gisela Raven (Flöte) Video vom Gottesdienst „Versag den Toten deine Liebe nicht.“ (Sirach 7,33) Christen begehen den Ewigkeitssonntag, den letzten Sonntag im Kirchenjahr, als Ausdruck ihrer Hoffnung für alle Toten und Lebenden und für die Zukunft der Welt. "Jesus lebt mit ihm auch ich." An diesem Sonntag, der auch Totensonntag heißt, wird in den Kirchen der Verstorbenen des vergangenen Jahres gedacht. In vielen Gottesdiensten werden ihre Namen verlesen. Das Andenken der Toten wird damit über den Kreis der Angehörigen hinaus in der Gemeinde in Ehren gehalten. Die Lebenden werden zugleich an die Grenzen ihres Daseins erinnert. Zugleich soll auch [...] Weiterlesen

Ewigkeitssonntag mit Gedenken der Verstorbenen2022-11-23T13:54:52+01:00

Kirche Kunterbunt: „Die Kindersegnung“

St. Matthäus_Kirche Kirche Kunterbund und die "Kindersegnung" Herzliche Einladung an alle Kinder und ihre Familien Sonntag, 23.10.22 um 11 Uhr Kirche St. Matthäus Vach Anschließend herzliche Einladung zum Mittagessen und Beisammensein im Kantorat. Wir freuen uns auf euch! Jürgen KretschmerKunterbunt-Tea Kunterbunt-Team Sonja FuchsKunterbunt-Team Pia PöllingerKunterbunt-Team Katharina KretschmerKunterbunt-Team Katharina Gerts, Kunterbunt-Team Kunterbunt-Team unterm Ginkgo-Baum im Pfarrgarten Jürgen Kretschmer und idie kostbare Perle

Kirche Kunterbunt: „Die Kindersegnung“2022-10-23T12:51:32+02:00

Abschied von Luise Hannweg

Luise Hannweg sang über 70 Jahren im Kirchenchor St. Matthäus Vach mit Wir müssen Abschiednehmen von Frau Luise Hannweg. (22.5.1935-16.10.2022) 70 Jahre war sie aktives Mitglied des Kirchenchors von St. Matthäus Vach. Zudem war sie langjährige Kirchenvorsteherin. Fürchte dich nicht, denn ich habe dich  erlöst, ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein. (Jesaja43,1) Von guten Mächten wundersam geborgen, erwarten wir getrost was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag. (Dietrich Bonhoeffer) Sie ruhe im Frieden Gottes. Möge sie dort schauen, was sie hier glaubte. Ein Engel des Trostes möge ihre Angehörigen trösten. Markus Pöllinger Pfarrer in St. Matthäus Vach https://www.youtube.com/watch?v=j-OTEu9F3NQ

Abschied von Luise Hannweg2022-10-20T16:45:21+02:00

Männersonntag zum 13. Mal in St. Matthäus; „Wohin mit den Sorgen?“

  Mein Seufzen ist dir nicht verborgen (Ps 38,10) Thema: „Wohin mit den Sorgen?“ Männersonntag am 16.10.2022 um 9.30 Uhr mit dem Team der Männerrunde Vach und Pfr. Dieter Endres Pfarrer Dieter Endres Dieter Fromm mit der Gitarre Pfarrer Markus Pöllinger bei der Begrüßung Gerhard Goldenstein sagt das Thema an… Heinz Landler mit einem Anspiel  Anspiel Sorgen im Gespräch loswerden (Lehmann, Landler, Goldenstein, Thalmann) Erzähler: Männer der Männerrunde treffen sich zu Wanderungen. Man ist gemeinsam unterwegs. Dabei kommen sie ins Gespräch und teilen ihre Sorgen. Sorgen gibt es vielfältige: Eigene Sorgen, Sorgen um Andere und allgemeine Sorgen. Sorgen treffen alle, keiner kommt ohne Sorgen durchs Leben. dabei unterscheiden sich [...] Weiterlesen

Männersonntag zum 13. Mal in St. Matthäus; „Wohin mit den Sorgen?“2022-10-16T18:45:11+02:00

GD mit Verabschiedung und Einführung von Mitarbeiterinnen

Gottesdienst mit Pfarrer Pöllinger und Kirchenvorsteher Jürgen Kretschmer und Tanja Hacker Verabschiedet werden: Fr. Ludwig, Fr. Korta, Fr. Weidner, (alle Mittagsbetreuung) Hr. Kreitmeier (Hort) ist leider an Corona erkrankt. Gott segne deinen Blick zurück und deine Schritte nach vorn. Er bewahre dir die Erfahrungen an diesem Ort Und begleite dich auf dem Weg, der vor dir liegt.     Eingeführt werden: Fr. Reiser (Krippe), Fr. Eichler und Fr. Köhler (beide Kindergarten Am Schönblick)     Einführungsgebet Laßt uns beten: Jesus Christus, Freund der Kinder, wir danken dir, daß du Menschen berufst, Kinder im Leben und Glauben zu begleiten. Segne unsere neuen Mitarbeiterinnen in ihrer Arbeit. Gib ihnen Liebe und Kraft, Verständnis und Geduld, Ruhe und Klarheit. Das bitten wir durch [...] Weiterlesen

GD mit Verabschiedung und Einführung von Mitarbeiterinnen2022-09-25T19:19:36+02:00

Erntedank – Viele sind von der Erhöhung der Energiekosten hart getroffen und nutzen die Fürther Tafel

Erntedank-Gottesdienst am Sonntag, 2. Oktober 2022 um 9.30 Uhr mit Pfarrer Markus Pöllinger Anlässlich  des Erntedank-Gottesdienstes haben Kinder der Kindergärten „Am Vacher Markt“ und „Am Schönblick“ Gaben in Wägen für die Fürther Tafel gesammelt. Die Tafel in Fürth (www.tafel.de) verteilt Lebensmittel, die noch gut sind, aber von Handel oder Herstellern nicht verkauft wurden, an eine steigende Zahl von Bedürftigen (Kinder und Rentner). Bitte informieren Sie sich, wie sich Lebensmittelverschwendung zu Hause verhindern lässt, unter: www.zugutfuerdietonne.de                   Siehe Plakat: Die Welt besteht aus Teilen […] Weiterlesen

Erntedank – Viele sind von der Erhöhung der Energiekosten hart getroffen und nutzen die Fürther Tafel2022-10-02T13:23:00+02:00

Kärwa Vach 2022: St. Matthäus grüßt seine Gäste

Die Kirchweihburschen und-madli statten dem "Geburtstagskind" einen Besuch ab. Die Kirchweihburschen und -madli vor dem Geburtstagkind, der St. Matthäus-Kirche in Vach (1059-2022) Herzliche Grüße an alle Gäste... Weitere Bilder von den Festlichkeiten um den 963, Geburtstag der Vacher St. Matthäus-Kirche. Der traditionelle Festgottesdienst um 9.30 Uhr zur Kirchweih in der St. Matthäus-Kirche am 3. Sonntag im September mit dem Posaunenchor (seit 1956) ist der Höhepunkt dieses beliebten Festes. Beim Kirchenbesuch in St. Matthäus steht der Dank für und die Bitte um Bewahrung im Mittelpunkt. Nach alter Tradition sollte eine Kircheneinweihung nicht nur ein kirchlicher Akt sein, sondern auch mit einem weltlichen Festessen begangen werden. Dies ist bei vielen Vacher Familien eine stetig gewachsene Tradition. Im Anschluss ist genügend [...] Weiterlesen

Kärwa Vach 2022: St. Matthäus grüßt seine Gäste2022-09-22T07:19:02+02:00

963. Vacher Kirchweih der St. Matthäuskirche (1059-2022)

1422: Vach wird selbstständige Pfarrei – 2022: 600 Jahre Eigenständigkeit Vach und Zirndorf lagen im Bistum Würzburg, doch hatte der Bischof von Eichstätt seit alters Rechte an beiden Kirchen. St. Matthäus in Vach gehört zu den 126 Kirchen, die Bischof Gundekar II von Eichstätt um das Jahr 1059 geweiht hat und war wohl eine von Zirndorf abhängige Filialkapelle, die vom dortigen Pfarrer mit versorgt wurde. Blick vom Solarberg in den Regnitzgrund mit  Vach. Bis zum Jahr 1422 mußte ein Zirndorfer Pfarrer dem Wiesengrund entlang nach Vach zum Gottesdienst gehen. Dann wurde Vach selbstständig und wurde eine eigene Pfarrei mit eigenem Pfarrer. Bei Wind und Wetter legten Zirndorfer Pfarrer den Weg nach Vach zurück, um Gottesdienste und Kasualien [...] Weiterlesen

963. Vacher Kirchweih der St. Matthäuskirche (1059-2022)2022-09-18T07:51:11+02:00

Jugendgottesdienst: Neues Projekt – online-offline

Jugendgottesdienst Thema: "Off-/online" Neues Projekt für unsere Jugend in Vach - Einladung zum Mitmachen Das Projekt „Jugendgottesdienst“ lädt Jugendliche aus Vach ein, ihre Ideen und Gaben in die Vorbereitung und Gestaltung von Jugendgottesdiensten einzubringen. Wir freuen uns sehr, dass wir für die Durchführung Daniel Kühn (27) gewinnen konnten, welcher fünf Jahre Erfahrung als Jugendreferent mitbringt. Jugendgottesdienst am Samstag, 9. Juli 2022 17.30 Uhr "gamezone" 19.00 Uhr the main event anschließend Essen Wir haben bewusst nur einen groben Fahrplan abgestimmt, um viel Raum für die individuelle Gestaltung von euch Jugendlichen zu lassen, wie z.B. Name des Jugendgottesdienstes, Themen, Werbung/Flyer, Musik, Gestaltung/Deko, Moderation/Inhalt, Catering… Wir sind schon gespannt, was hier entsteht und welche tollen Ideen ihr entwickelt. Bist du mit am Start? [...] Weiterlesen

Jugendgottesdienst: Neues Projekt – online-offline2022-07-07T21:19:16+02:00