Passion und Ostern 2022

Kreuz und Auferstehung Jesu sind Höhepunkte im kirchlichen Jahreskreis und gehören zusammen. Andacht zu Passion und Ostern im Kindergarten Am Vacher Markt 9 Uhr und Am Schönblick um 11.30 Uhr Der Herr Jesus ist auferstanden, Halleuja! Jesus wurde gekreuzigt Jesus zieht in Jerusalem ein. Hosianna! Im Passionsgottesdienst am Gründonnerstag, dem 14. April, um 19.30 Uhr erinnern wir uns an die Einsetzung des Abendmahls durch Jesus und feiern gemeinsam das Mahl des Herrn.    Am Karfreitag, dem 15. April denken wir an Jesu Kreuzigung im Gottesdienst mit Feier des Heiligen Abendmahls um 9:30 Uhr Der "Gekreuzigte" Um 15:00 Uhr zur Sterbestunde Jesu laden wir ein zu Musik in St. Michael. Unter Leitung von [...] Weiterlesen

Passion und Ostern 20222022-04-17T19:28:24+02:00

Krieg in Europa: Jetzt können nur noch Gebete helfen

Liebe Schwestern und Brüder, angesichts der dramatischen Situation in der Ukraine möchte ich Sie bitten, für die Menschen, die dort von den Kriegshandlungen betroffen sind und für den Frieden zu beten. Wie Sie vielleicht wissen, ist die bayerische Landeskirche seit 1992 mit der Deutschen Evangelisch-Lutherischen Kirche in der Ukraine partnerschaftlich verbunden. Eine Reihe von bayerischen Pfarrern haben seitdem dort Dienst getan. Spenden unter: https://www.diakonie-katastrophenhilfe.de/spende/ukraine Wer mitarbeiten will, wende sich an das Pfarramt St. Matthäus Vach: Tel.0911-761262, Pfr. Markus Pöllinger Die St. Matthäus-Kirche ist offen (8-20Uhr) . Es kann ein Friedenslicht am Hoffnungsleuchter angezündet und ein stilles Gebet gesprochen werden. Siehe auch Taize-Andacht digital  Hoffnungsleuchter St. Matthäus Vach Friedensleuchter von St. Matthäus Vach Siehe Friedensgebete: Lang: Friedensgebet [...] Weiterlesen

Krieg in Europa: Jetzt können nur noch Gebete helfen2022-03-09T15:42:10+01:00

Krieg in Europa: Jetzt können nur noch Gebete helfen

Liebe Schwestern und Brüder, angesichts der dramatischen Situation in der Ukraine möchte ich Sie bitten, für die Menschen, die dort von den Kriegshandlungen betroffen sind und für den Frieden zu beten. Wie Sie vielleicht wissen, ist die bayerische Landeskirche seit 1992 mit der Deutschen Evangelisch-Lutherischen Kirche in der Ukraine partnerschaftlich verbunden. Eine Reihe von bayerischen Pfarrern haben seitdem dort Dienst getan. Wer mitarbeiten will, wende sich an das Pfarramt St. Matthäus Vach: Tel.0911-761262, Pfr. Markus Pöllinger Die St. Matthäus-Kirche ist offen (8-20Uhr) . Es kann ein Friedenslicht am Hoffnungsleuchter angezündet und ein stilles Gebet gesprochen werden. Hoffnungsleuchter St. Matthäus Vach   Wir gestalten das Friedensgebet entsprechend den Möglichkeiten und Gepflogenheiten in unserer Gemeinde. Gerne stimmen wir uns vor [...] Weiterlesen

Krieg in Europa: Jetzt können nur noch Gebete helfen2022-03-02T19:35:49+01:00

Osterweg von St. Matthäus Vach bei Sonne und Schnee

Osterweg. Der Osterbaum. Anleitung Einladung Osterweg 2021Einladung Osterweg 2021     Herzliche Einladung zum Osterweg „Das Leben wird neu! Der Osterbaum“ der St. Matthäus-Kirche Vach! Wir nehmen euch mit auf einen kleinen Spaziergang durch Vach, bei der ihr die Passion und Ostern in Bewegung erleben könnt. Lasst euch überraschen! Geeignet ist der „Osterweg“ für jeden: Ob alt oder jung, ob groß oder klein, ob Familie oder Paar! Einfach mitmachen! Wir beginnen am schön geschmückten Osterbrunnen „Am Vacher Markt“ und folgen den Hinweisen über die App „Actionbound“. Auf eurem Weg müsst ihr einige Aufgaben bearbeiten und Rätsel lösen.                 auf Chinesisch: "Der Herr ist auferstanden. Er ist wahrhaftig auferstanden!"         [...] Weiterlesen

Osterweg von St. Matthäus Vach bei Sonne und Schnee2021-04-15T06:43:58+02:00

Passion und Ostern im Kindergarten

Legebild im Kindergarten zu "Passion und Ostern" Jesus zieht in Jerusalem ein, Hosianna! Kreuzigung, Grabesruhe, Auferstehung Auch im Jahr 2021 feierten die 3 Kindergartengruppen (Bären, Störche und Katzen) Andachten zum Thema "Passion und Ostern." Zusammen mit Pfarrer Markus Pöllinger gingen sie den Weg Jesu mit den Stationen Einzug in Jerusalem, Feier des Abendmahls, Garten Gezenmane, Kreuzigung, Grabesruhe und Auferstehung. Dabei entstand ein eindrückliches Legebild.

Passion und Ostern im Kindergarten2021-04-02T09:30:56+02:00

Kar- und Ostergottesdienste in Präsenz möglich

St. Matthäus-Kirche Vach: Kar- und Ostergottesdienste in Präsenz möglich.Die Kar- und Ostergottesdienste können 2021 - mit Hygiene-Auflagen - in Präsenz gefeiert werden. Darauf weist die Kirchengmeinde St. Matthäus Vach in einem Corona-Update von Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyern hin. Siehe: 20210325 Gottesdienste in der Karwoche und Ostern. Demnach gelten die bekannten Rahmenbedingungen.Auf Beteiligung einer großen Gottesdienstgemeinde soll jedoch verzichtet werden - etwa an Palmsonntag, Karfreitag und beim Einzug mit der Osterkerze in der Osternacht. Kleinere liturgischen Gruppen seien gleichwohl unter Beachtung der Abstandsregeln möglich. Wir bitten um Anmeldung per Telefon (0911-761262) oder per mail ([email protected]). Dann ist Ihnen ein Platz gewiß. Das Kreuz über der Weltkugel am Hoffnungsleuchter in der St. Matthäus-Kirche             [...] Weiterlesen

Kar- und Ostergottesdienste in Präsenz möglich2021-03-29T15:01:33+02:00

Wie Steine an Ostern zu Hoffnungszeichen werden

Mitmach-Aktion von Kirchengemeinde St. Matthäus Vach Wie Steine an Ostern zu Hoffnungszeichen werden... Gemeindeglieder der Vacher St. Matthäus-Kirche bringen zu Ostern bemalte Steine als Zeichen der Hoffnung unter die Menschen. Steine können zum Zeichen der Hoffnung werden – und Menschen zusammenbringen . Wie das geht, zeigt eine Mitmach-Aktion der Kirchengemeinde St. Matthäus Vach zu Ostern. Steine sind untrennbar mit der Ostergeschichte verbunden: Als die Jünger zum Grab Jesu eilen, um seinen Leichnam zu salben, ist der Stein weggerollt und das Grab leer. Er wird somit nicht nur ein Zeichen für das Leben, sondern auch ein Symbol für die Botschaft, dass die Liebe stärker ist als der Tod. Genau dieses Zeichen soll zu Ostern 2021 aus den Gottesdiensten heraus durch die [...] Weiterlesen

Wie Steine an Ostern zu Hoffnungszeichen werden2021-03-27T07:22:36+01:00

Ökumenische Alltagsexerzitien

Ökumenische Alltagsexerzitien Mit dem Aschermitttwoch, bzw. dem 1. Sonntag Invokavit beginnt​ die 40-tägige Passionszeit oder Fastenzeit. 2021 erleben viele diese Zeit als eine Herausforderung, aber auch als eine neue Möglichkeit oder Chance. Gestalten Sie die Passions-/Fastenzeit ganz bewusst und gönnen Sie sich Zeit für sich und mit Gott! Die Teilnehmenden nehmen sich täglich (ca. eine halbe Stunde) Zeit für Gebet und Betrachtung. Einmal in der Woche treffen sie sich zum Austausch über ihre Erfahrungen. Unter dem diesjährigen Titel Zwischenräume laden die fünf Wochen der Exerzitien ein, sich mit diesem Thema zu beschäftigen: Woche: Gott? Im Raum dazwischen! Woche: Weiter Raum. Woche: Zwischen allen Stühlen. Woche: Zwischen Gott und mir – sich Nähe gefallen lassen. Woche: Zwischen Himmel und Erde. Das Exerzitienbuch wird [...] Weiterlesen

Ökumenische Alltagsexerzitien2021-03-05T06:07:00+01:00

Gruß zu Passion und Ostern 2020 an 1144 Haushalte

Liebe Gemeinde,im Jahr 2020 ist Passion und Ostern ganz anders. Keiner hat es sich vorstellen können, dass alle Gottesdienste in der Heiligen Woche der Christenheit am Karfreitag und zu Ostern ausfallen werden. So auch in der Kirchengemeinde St. Matthäus Vach. Die Kirche ist allerdings offen für einen Kurzbesuch, für ein Gebet und das Entzünden einer Kerze. Bitte achten Sie auf den nötigen Abstand von mind. 1,5 m° Gruß in 1144 Haushalte Ein Osterlicht für Sie Sie sollen wissen: Sie sind nicht vergessen. Sie sind nicht allein. Mit unseren Gedanken und Gebeten sind wir bei Ihnen zuhause und laden Sie ein Passion und Ostern zu bedenken und zu feiern. Mitten hinein in das bedrohte Leben sagt Gott [...] Weiterlesen

Gruß zu Passion und Ostern 2020 an 1144 Haushalte2020-04-11T02:49:22+02:00
Nach oben