Gottesdienst zu Judika mit Vorstellung der Konfirmanden

Wann

02.04.2017    
09:30

Wo

Kirche St. Matthäus
Vacher Kirchenweg 5, Fürth-Vach, Bayern, 90768

Veranstaltungstyp

Lade Karte ...

Was bei der Konfirmation geschieht

  • Konfirmation heißt Bestärkung: An der Schwelle zum Erwachsenwerden erfahren junge Menschen Bestärkung.

  • Ja zu mir selbst: Die Erinnerung an die Taufe kann helfen; Gott hat mich angenommen; ich bin wertvoll in seinen Augen. Er wendet sich mir persönlich zu. Er liebt mich und braucht mich.

  • Ja zum Glauben: Jetzt sprechen junge Menschen selbst das Bekenntnis, das die Eltern und Paten für sie gesprochen haben.

  • Ja zu Gemeinschaft: Konfirmandinnen und Konfirmanden erleben die Gemeinschaft der Kirche vor allem in der Gruppe. Dort können sie viele gute Erfahrungen machen.

Der Konfirmation geht eine 1-jährige Vorbereitungszeit in der Gruppe voraus.

Die Konfirmandinnen und Konfirmanden sollen mit grundlegenden Aussagen des christlichen Glaubens vertraut gemacht werden und das Leben der Gemeinde (durch Gottesdienstbesuch und Praktika) kennen lernen.

Sie soll