Lade Karte ...

Zeit
07.11.2020
13:00

Ort
Hof Stiegler

Kategorie(n)


Vach Frauen
Allgemein: Aufgrund der aktuellen Situation können wir leider nicht für die
Durchführung des folgenden Programmes garantieren. Bitte informieren
Sie sich rechtzeitig vorher z. B. über e–mail oder die üblichen Aushänge in
Schaukästen bzw. Läden, ob die Veranstaltung stattfindet. Außerdem ist eine
vorherige Anmeldung momentan unumgänglich und die Voraussetzung zur
Teilnahme.

Haselnüsse aus Franken, die gibt’s in Gonnersdorf bei Familie Stiegler.
Regional, nachhaltig und mit dem richtigen Gespür für authentische
Qualität hat sich Martin Stiegler ein neues Standbein erschaffen. Sein Ziel,
geschmacksintensive, hochwertige und nachhaltige Haselnüsse anzubauen,
wird uns bei einer Führung nähergebracht. Hierbei erhalten wir Einblick
in die Versuchsanlage mit 50 verschiedenen Haselnuss-Sorten und in die
Verarbeitungskette (Reinigen/Knacken/Schalentrennung). Ein Besuch des
Hofladens und der Rösterei runden die Führung ab. Wir treffen uns am
Samstag, 07. November 2020 um 13.00 Uhr bei Franken GeNuss, Gonnersdorf
6, Cadolzburg. Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden und kostet 5 € pro Person.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Nähere Information erhalten sie unter Heidi Heinz: 765382 oder Margit Heinz 7665567 und unter [email protected]

Hier weitere Termine

Interessantes unter Archiv

Entfällt wegen aktueller Corona-Virus-Situation!

Corona wird uns noch länger begleiten…

Liebe Gemeindeglieder, die abgedruckten Termine sind Stand 31.10.2020 so geplant. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Corona-Pandemie derzeit nicht verlässlich planen können. Änderungen und Ergänzungen finden Sie jeweils im Schaukasten oder auch auf unserer Homepage. Melden Sie sich bei Rückfragen auch gerne im Pfarramt!

Unser Ziel ist es, ein möglichst normales Gemeindeleben zu ermöglichen und verantwortlich und mit Augenmaß weiterzuführen.

Siehe: https://corona.bayern-evangelisch.de/Empfehlung.php

So sind wir auf der Suche nach „Corona-tauglichen“ Alternativen, um ein Miteinander in veränderter Form zu ermöglichen. Lassen Sie sich darauf ein!

Aufgrund der aktuellen Beschränkungen, die vom 02.11.2020 bis 30.11.2020 gültig sind, finden bestimmte Kreise, Gruppen und Angebote, die bereits geplant waren, nicht statt.

Markus Pöllinger, Pfr.