Wann

02.11.2016    
19:00

Veranstaltungstyp

Das „Brusela“ (Torbogen an der Hauptstraße Richtung Burg) ist der Ausgangspunkt unserer Führung mit dem Cadolzburger Nachtwächter Dieter Marx. Diesen volkstümlichen Namen verdankt das am oberen Rand des Marktplatzes gelegene Tor seiner früher ständig nachgehenden, „bruselnden“ Uhr. 1475 erbaut, diente der Turm damals dem Torwärter, später dem Nachtwächter als Wohnung. In einer gut einstündigen Führung erkunden wir am 02. November 2016 um 19.00 Uhr die Altstadt und können der ein oder anderen schönen bis amourösen Anekdote lauschen. Der anschließende Besuch mit dem Nachtwächter in einer der zahlreichen Gaststätten beschließt diesen Abend.  Um Anmeldung wird gebeten. Die Führung ist kostenfrei, aber über eine Spende für seine zahlreichen kulturellen Projekte würde sich der Nachtwächter sehr freuen.

Nähere Information erhalten sie unter Heidi Heinz: 765382 oder Margit Heinz 7665567 und unter [email protected]