Wann

01.06.2016    
18:30

Wo

Ensemble Hornschuchpromenade/Königswarterstraße
Hornschuchpromenade 1, Fürth, Bayern, 90762, Franken

Veranstaltungstyp

Lade Karte ...

Ein Spaziergang mit Ruth Kollinger führt uns am 01. Juni zu den zwei Prachtstraßen der Stadt aus der Gründerzeit: Königswarterstraße und Hornschuchpromenade. Sie gehören zu den Schönsten in Fürth. Zwischen Luisen- und Jakobinenstraße errichtete die Oberschicht zwischen 1883 und 1904 repräsentative, herrschaftliche Häuser im Historismus und Jugendstil. Schon die großzügige Anlage als Promenade ist einmalig in Fürth. Dass auf dem grünen Mittelstreifen damals die Ludwigseisenbahn fuhr, war ein Beweis für Aufgeschlossenheit und Modernität. An den verzierten Fassaden dieser Häuser zeigte sich der Reichtum seiner Besitzer.

Treffpunkt ist Hornschuchpromenade 1 um 18:30 Uhr. um Anmeldung wird gebeten. Anschließend kann, wer möchte den Abend mit einem Besuch des Stadtparkcafes ausklingen lassen.

Nähere Information erhalten sie unter Heidi Heinz: 765382 oder Margit Heinz 7665567 und unter [email protected]