Wann

05.12.2015    
13:00

Wo

Fürther Stadtmuseum
Ottostraße 2, Fürth, Bayern, 90762 , Franken

Veranstaltungstyp

Lade Karte ...

Am Samstag 05.Dezember 2015 führt uns Ruth Kollinger kurzweilig und spannend durch die Dauerausstellung des Fürther Stadtmuseums. Je nach Teilnehmerzahl dauert die Führung um 13.00 Uhr “Treffpunkt Geschichte“ 60 – 90 Minuten. Inhaltliche Schwerpunkte der Führungen sind die Stadtentwicklung Fürths von der ersten urkundlichen Erwähnung bis heute. Beleuchtet werden auch die Wirtschafts- und Sozialgeschichte vom ländlichen Marktflecken zum aufstrebenden Industriestandort. Anhand von außergewöhnlichen Exponaten und spannenden Anekdoten wird die Zeitreise durch die Geschichte Fürths für die Besucher anschaulich zum Leben erweckt. Ein Blick auf die Person Ludwig Erhards, Namensgeber des Stadtmuseums und „Vater des Wirtschaftswunders“, vervollständigen den Rundgang. Die Kosten der Führung werden auf die Teilnehmer umgelegt und betragen ca. 5 € je nach Teilnehmerzahl. Um Anmeldung wird gebeten. Anschließend besteht die Möglichkeit einen der beiden Adventsmärkte zu besuchen.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Margit Heinz, Tel.: 766 55 67 oder Frau Heidi Heinz, Tel.: 76 53 82 oder 015158572496

Wir freuen uns auf Sie,

Ihr Vachfrauen-Team