Mit der Beachtung der üblichen und allseits bekannten Hygiene und Vorsichtsmaßnahmen können Sie das Ansteckungsrisiko erheblich reduzieren.

Händehygiene schützt!

Hier erhalten Sie Hintergrundinformationen zum Corona-Virus:

– für den Kirchlichen Bereich bei Gottesdiensten hier: Empfehlungen zum Umgang mit dem Corona-Virus 4.3
– bei Kindern hier: 322 NL Coronavirus

Zur Verfügung steht zudem der Ärztliche Bereitschaftsdienst unter 116 117.
Auch das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit in Erlangen informiert telefonisch unter 09131-68085101.

Bleiben Sie gesund!

Markus Pöllinger, Pfr.