Am Sonntag, dem 24. September wird der Deutsche Bundestag neu gewählt.

Als christliche Kirche sehen wir uns in der Mitverantwortung für unser Gemeinwesen.

Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger, den politischen Weg unseres Landes aktiv mitzugestalten.

Wichtig ist aus Sicht der evangelischen und römisch-katholischen Kirche sind:

  • Demokratie stärken durch Beteiligung und Respekt

  • Den Wandel gestalten

  • Demokratische Streitkultur – Respektvolle Auseinandersetzung

  • Keine Ausgrenzung

  • Den europäischen Zusammenhalt und eine internationale Friedensordnung stärken

  • Als Kirchen, als Christinnen und Christen vertrauen wir auf den Schutz und Beistand Gottes

    und stehen ein für den Dialog und das friedliche Zusammenleben von Menschen aller Religionen und Weltanschauungen.

Darum bitten wir noch einmal, durch Teilnahme an den Bundestagswahlen die Demokratie in unserem Land zu stärken.

Sie können auch Briefwahl beantragen Wahlscheinantrag_Bundestagswahl2017_2:
Tel. 974-30 00 bis 974-30 03

Wahlort: Grundschule Zedernstr. 2, 90768 Fürth-Vach

Wahlzeit: 8.00 – 18.00 Uhr

Eine gute Wahl wünscht

Ihr

Markus Pöllinger, Pfarrer

Pfarrer Markus Pöllinger

Tags: