Ein besonderes Schauspiel erlebten die Bewohner von Vach am Mittwochmorgen. Eine große Zahl an Störchen besuchten das 961 Jahre alte Gotteshaus

 

 

 

Ende März oder Anfang April kehren die Störche wieder zu uns nach Vach zurück. Alte Storchenpaare (Störche werden bis 70 Jahre alt!) beziehen in der Regel ihr Nest vom letzten Jahr.

Bei uns in Vach steht das Nest auf dem Dach der ehemaligen Brauerei Dorn direkt neben dem evangelischen Kindergarten St. Matthäus.