Viele Menschen in unserem Lande erwarten in diesem Jahr Hilfe. Dennoch wollen wir auch die Insassen der JVA-Nürnberg nicht vergessen. Mit einem kleinen Geschenkpaket kann jeder von uns Freude bereiten. Unsere Gaben werden durch den Gefängnis-Seelsorger weitergereicht. Bewährt haben sich als Inhalt: Kekse, Lebkuchen, Schokolade, Duschgel, Seife, Zigaretten (Tauschmittel), kein Alkohol, keine Rasierklingen. Wer nicht selbst Zeit zum Packen hat, kann einen Betrag an Herrn Heinz Landler, Tel. 761631 geben. Bitte Päckchen bis 21.12.2015 abgeben.